Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.2002 - 

Perle Systems

Console Server mit Verschlüsselung

DÜSSELDORF (pi) - Die Perle Systems GmbH aus Düsseldorf hat ihren "Console Server CS9000" um weitere Sicherheits-Features ergänzt. Wichtigstes Element bildet nun Secure Sockets Shell (SSH), dessen Verschlüsselungstechnik das weniger sichere Telnet ersetzt. So wird das Ausspionieren von Passwörtern und anderen sensiblen Informationen verhindert. Der Administrator kann verschlüsselte Verbindungen zwischen dem CS9000 und den angeschlossenen Routern, Servern, Raid-Boxen und Firewalls etablieren. Andere Verbesserungen beziehen sich auf die Anschlüsse wie den 10/100-Autosensing-Ethernet-Port, den Port-Director und die Umgebungs-Authentisierung. Durch den 10/100-Ethernet-Port registriert der CS9000 automatisch die Geschwindigkeit der angesprochenen Verbindung. Die entsprechende Anpassung der Übertragungsgeschwindigkeit bedeutet für die Nutzer die Einsparung von Zeit und Geld. In einem zusätzlichen Feld können Gerätebeschreibungen eingegeben werden. (sra)