Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.2003 - 

Strategische Aspekte im Vordergrund

Content-Management kompakt

Der Autor informiert Manager und Systemarchitekten über alle wesentlichen Belange des Content-Management. Zur Sprache kommen neben den Grundlagen vor allem strategische Aspekte. Mehrere Fallbeispiele und eine kleiner Marktüberblick runden das Buch ab.

In seinem Geleitwort nennt Hubert Österle - wie der Autor am Institut für Wirtschaftsinformatik in St. Gallen tätig - Content-Management "als verschämte Umschreibung dessen, was von Knowledge-Management übrig geblieben ist". Dieser Satz hat für das Buch programmatischen Charakter, weil es den Aspekten Wissensverteilung sowie der Kategorisierung und Personalisierung von Inhalten gro?e Aufmerksamkeit schenkt.

Nach einer kompakten Einführung in das Thema, die wesentliche Begriffe klärt und Bausteine des Content-Management definiert, widmet sich der Autor ausführlich strategischen Fragen. Dazu zählen nicht nur solche zur Anwendung und Nutzung von digitalen Inhalten. Er eruiert darüber hinaus, welche Prozesse für das Content-Management notwendig sind.

In technischer Hinsicht erläutert das Buch verschiedene Server-Architekturen und gibt eine kompakte Feature-Übersicht für einige gängige Produkte.

Die Ausführungen wirken nicht zufällig akademisch spröde, dafür erhält der Leser einen systematischen Überblick und Hilfe - vor allem, wenn er strategische Entscheidungen zum Content-Mangement trefffen soll. (ws)

Oliver Christ: Content-Management in der Praxis. Heidelberg: Springer 2003. 244 Seiten, 39,95 Euro.