Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Straffe Kostensenkungsprogramme beschlossen:


10.05.1985 - 

Control Data muß auf Sparflamme kochen

MINNEAPOLIS (vwd) - Mit einem weiterhin schwachen Computergeschäft rechnet die Control Data Corp. Im günstigsten Fall könne im zweiten Quartal ein leichter Gewinn ausgewiesen werden, teilte das Unternehmen mit.

In den ersten drei Monaten 1984 hatte Control Data noch einen Reingewinn von 31,7 Millionen Dollar ausweisen können. Wie Chairman William C. Norris auf der

Jahresversammlung mitteilte, sei keine Besserung bei den Mainframe-Peripherieprodukten und beim Datengeschäft zu erwarten.

Zur Gesundung des Unternehmens werden straffe Kostensenkungsprogramme durchgeführt, die jedoch erst längerfristige Erfolge zeigten und das erste Geschäftshalbjahr noch nicht herumreißen konnten, erklärte Norris. Das ursprüngliche Gewinnziel für 1985 von vier Dollar je Aktie sei dadurch nicht zu erreichen. Ein akzeptabler Gewinn sei für 1985 nur dann noch zu erwarten, wenn in der zweiten Jahreshälfte eine deutliche Steigerung eintritt. Erheblich zu Buch würden auch die deutlich höheren Lagerbestände bei den Peripherieprodukten schlagen, die sich gegenüber dem Vorjahresquarta(...) 104 Millionen Dollar erhöht hätten.

Um ihre Ertragslage zu verbessern hat sich Control Data entschlossen, ihre lukrative Finanztochter Commercial Credit Co. zu verkaufen. Darüber verhandelte das Unternehmen mit der Security Pacific Corp. Eine Vereinbarung könnte nach Angaben aus Unternehmenskreisen in der kommenden Woche zustande kommen. Im Gespräch ist ein Übernahmepreis von 800 Millionen Dollar. Ursprünglich hat Control Data auf eine Milliarde gehofft.