Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.02.1987

Control Data nimmt Unix-Gateways ins Visier

MINNEAPOLIS (CWN) - Den selektiven Zugriff auf alle in einem Netz integrierten Rechner will die Control Data Corp. (CDC) mit der Produktfamilie "Ascnet" realisieren. Die Gateway-Software ist unter Unix 4.2 und mit dem DEC-eigenen Unix-Derivat "Ultrix" auf einer VAX 11780 lauffähig.

Die Software-Reihe besteht aus drei Bausteinen: "Ascent Gateway", "Ascent Mail" und "Ascent Plus". Alle Komponenten befinden sich zur Zeit noch im Betatest-Stadium. Die Produkte unterstützen Computersysteme verschiedener Hersteller, darunter die 98X von Pyramid Technology Corp. und die kleineren Maschinen von Tolerant Systems Inc. Jede Komponente ist laut Anbieter einzeln erhältlich. Mit einer Marktfreigabe für die USA ist Mitte des Jahres zu rechnen.