Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1994

Controller nutzt Farbkopierer als Drucksystem

18.03.1994

MUENCHEN (CW) - Der Colormaster-II-Controller der Ufo Systems Inc. arbeitet mit Farblaserkopierern von Xerox, Canon und Kodak zusammen und macht diese Geraete als Drucksysteme in Netzwerken einsetzbar.

Der PC-basierte Controller verarbeitet TIFF- und JPEG-Formate und druckt Postscript-Level-II-Files sowie Dateien aus dem CAD/CAM- Bereich.

Der Controller laeuft in Windows-PCs, die in Netz-Betriebssysteme wie Novell Netware, Appletalk oder Token Ring eingebunden sein koennen. Ufo ist auf der CeBIT am Xerox-Stand und in Halle 8.