Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.07.1995

Copics-Pflege von CGI GmbH uebernommen

MUENCHEN (CW) - Die fuer IBMs PPS-Anwendungen zustaendige CGI Informatique, Paris, hat die Pflege von "Copics" und die Weiterentwicklung des Nachfolgeprodukts "Cimapps" von ihrer Dependance in Grenoble auf die CGI Informatik GmbH, Leinfelden- Echterdingen, uebertragen.

Das Unternehmen reagiert damit auf den Umstand, dass die meisten Copics-Anwender ohnehin im deutschsprachigen Raum beheimatet sind, wo sich mittlerweile eine von Ex-IBM-Mitarbeitern initiierte User Group formiert hat. Dem dort laut gewordenen Vorwurf, CGI kuemmere sich nicht mehr ausreichend um die Copics-Kunden, will die deutsche GmbH nun aktiver entgegentreten.

Am 20. Juli dieses Jahres findet ein Kundenforum statt, auf dem Produktstatus, Migrationsmoeglichkeiten sowie Dienstleistungen vorgestellt und eroertert werden. Das Angebot umfasst neben Cimapps auch diverse Toolkits sowie eine ab August verfuegbare Standardversion 3 von Copics, die sich zum Vorgaenger-Release 1.7 in der Cobol-2-Programmierung und durch Funktionen zum Datumswechsel unterscheidet. Eine Umstellung auf relationale Datenbanken ist nicht vorgesehen.