Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990 - 

Inverdata Electronics

Copier automatisieren Datenträger-Duplikation

Zur Bewältigung wachsender Softwarevolumina und ansteigender Diskettenzahlen offeriert Inverdata Duplizier- und Analysegeräte.

Der "Smart Copier" für kleinere oder private Anwender kopiert 31/2- und 51/4-Zoll-Floppies, während der "Image Copier" für den professionellen Bereich konzipiert ist: Das Gerät verfügt über einen automatischen Lader und dupliziert zwei Disketten in 15 Sekunden, gibt der Hersteller an. Bei größeren Anwendungen können mehrere Geräte in einem Netzwerk zusammengeschaltet werden.

Vollautomatische Diskettenproduktion ermöglicht eine "Floppystraße", mit der Datenträger kopiert, mit Label versehen und eingetascht werden. Außerdem stellt Inverdata den Tape-Duplizierer "Tape Image Copier" vor, der Daten von einer systeminternen Harddisk gleichzeitig auf vier Cartridge-Drives kopiert.

Ein "Disketten-Analyzer" überprüft die Signalqualität beschriebener Floppies; getestet werden das Durchschnittssignal, die Amplitude, Signal-Positionierung und die radiale Spurlage. Als Einsatzgebiet gibt Inverdata die Qualitätssicherung in der Diskettenproduktion an.

Informationen: Inverdata Electronics, Paul-Ehrlich-Straße 17, 6074 Rödelmark, Telefon 0 60 74/9 00 38/39 Halle 4, Stand D03