Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.03.2015 - 

Integration abgeschlossen

Cora-IT heißt jetzt Also Enterprise Services GmbH

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Zum 1. März 2015 hat der Berliner Service Provider den Namen seiner Besitzer angenommen. Für den Standort und die Mitarbeiter ändere sich nichts, verlautet es aus der Zentrale des Soester Broadliners.

Die Cora-IT GmbH aus Berlin wurde in Also Enterprise Services GmbH umfirmiert. Der Standort und das Mitarbeiterteam bleibe davon unberührt, verkündet Also in einer Pressemitteilung. Das in Berlin 1990 als Cora Handelsgesellschaft gegründete Unternehmen hat sich vom Personaldienstleister hin zum ITK Services Provider auf 6.000 Quadratmeter Nutzfläche entwickelt. Seit 2013 gehört Cora-IT zur Also Deutschland GmbH, die nun die Integration mit dem neuen Namen abgeschlossen haben.

Für Reiner Schwitzki, Sprecher der Also Deutschland Geschäftsführung, führt die Umbenennung der Cora-IT in Also Enterprise Services zu einer leichteren Integration der Dienstleistungen in das Unternehmensgeflecht.
Für Reiner Schwitzki, Sprecher der Also Deutschland Geschäftsführung, führt die Umbenennung der Cora-IT in Also Enterprise Services zu einer leichteren Integration der Dienstleistungen in das Unternehmensgeflecht.
Foto: Also

Also Enterprise Services wird ein Full Service Provider, der sich als Dienstleister der Dienstleister versteht. Das Unternehmen richtet sich an Fach- und Online-Händler, an Systemhäuser und Retailer sowie an Hersteller der ITK-Branche mit einem Managed Enterprise Services-Portfolio.

"Durch die Umbenennung in Also Enterprise Services ist die Integration des umfangreichen Dienstleistungsangebots einfacher und der Übergang in das Also Geflecht nahtloser", sagt Reiner Schwitzki, Sprecher der Deutschland Geschäftsführung. "Damit bauen wir konsequent den Also B2B Marktplatz aus und werden als Enabler für den Reseller immer attraktiver."

Das Kunden-Service-Center der Also Enterprise Services agiert nach wie vor von Berlin aus und bietet wie bisher bundesweit sein Dienstleistungsportfolio an. Bis detaillierte Informationen auf der Also Enterprise Services Website hier zur Verfügung stehen, ist die Cora-IT-Seite derzeit noch aktiv. (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!