Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.2005

CPFR: Werbung im Gleichklang

Die beiden Partner Metro Group und Kimberly-Clark haben ein Pilotprojekt zur Interoperabilität in Sachen Continuous Planning, Forecasting and Replenishment (CPFR) erfolgreich abgeschlossen: Eine von Global Netxchange (GNX) entwickelte Verbindung auf XML-Basis sowie ein automatischer Data-Feed ermöglichen ein gemeinsames Promotions-Management mit zwei unterschiedlichen Systemen.

So lassen sich die Daten zu Metros Verkaufsförderungsmaßnahmen und Prognosen über den neuen Prozess in das Collaboration-Tool von Kimberly-Clark laden. Alle dafür relevanten Informationen - etwa zu Thema, Beginn und Ende oder zum beworbenen Produkt beziehungsweise den jeweiligen Werbeumsatzprognosen werden nun wöchentlich über XML und AS2 ausgetauscht.

Die Promotionsinformationen von Metro können zur Datensynchronisation verwendet, künftig aber auch direkt an die vorgeschalteten Prozesse der Kimberly-Clark-Lieferkette (Bestandsverwaltung, Bedarfs- und Produktionsplanung) übertragen werden. Die mit Hilfe des XML-Standards erreichte Systeminteroperabilität soll sich auch für gemeinsame Initiativen mit anderen Partnerunternehmen anpassen lassen. (kf)