Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.03.2003 - 

Mehr Umsatz

Cray gibt einen positiven Ausblick

MÜNCHEN (CW) - Mit einem positiven Ausblick auf das Geschäftsjahr 2003 hat der Supercomputer-Hersteller Cray auf zuvor eher negative Analystenkommentare reagiert. Dank guter Auftragseingänge könne man die Umsatzprognose für das laufende Jahr von 200 auf rund 220 Millionen Dollar erhöhen, teilte Chairman und CEO Jim Rottsolk mit. Der Gewinn werde am oberen Ende der prognostizierten Umsatzrendite von fünf bis zehn Prozent liegen, hieß es. Mit diesen Aussagen konterkarierte Rottsolk den Bericht der Investmentbank Needham & Co., in dem über eine Reduzierung des Auftragsvolumens bei einem 30-Millionen-Dollar-Deal mit dem Forschungslabor "Oak Ridge" des Energieministerium in Washington D.C. spekuliert wurde. Die Cray-Aktie fiel daraufhin von 8,50 Dollar auf 6,36 Dollar, und erholte sich auch nach dem jüngsten Ausblick des Managements nur geringfügig auf 6,75 Dollar. (gh)