Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1991 - 

Rechte Hand für CEO Rollwagen

Cray Research schafft neue interne Kommunikationswege

CHIPPEWA FALLS (CW) - Das Board of Directors von Cray Research hat auf seinem letzten Meeting eine Reihe personeller Maßnahmen im Management des Superrechner-Herstellers beschlossen, wie Chairman und CEO John Rollwagen den Mitarbeitern in einem Brief mitteilte.

John Carlson wurde zum Präsidenten und Chief Operating Officer mit Berichtspflicht an Rollwagen sowie zum neuen Mitglied des Cray-Board gewählt. Er ist künftig die Filterinstanz direkt unter dem Cray-Boss und nimmt die Reports aller leitenden Manager entgegen - mit zwei Ausnahmen: Direkt an Rollwagen berichten auch Vice-Chairman Andrew Scott und Frank Parisi. Vice-President of Corporate Communications.

Die zentrale Verantwortung für die gesamte Produktentwicklung, Soft- und Hardware, wird künftig bei einem neu geschaffenen "Technical Council" unter Lester Davis, seines Zeichens jetzt Chief Technical Officer, liegen.

Sowohl die Produktplanung mit der Festlegung der Schwerpunkte im Hard- und Softwaremix als auch die Verwendung des Forschungs- und Entwicklungsbudgets werden ab sofort von der Gruppe unter Lester Davis verantwortet, der an Carlson berichtet.