Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.1999 - 

Pipeline

Creative entwickelt Soundcard-on-a-chip

Creative Technology plant, seine Soundkarten-Technologie auch in Notebooks und Handhelds unterzubringen. Der Hersteller, der mit seinen Soundblaster-Produkten einen Multimedia-Standard geschaffen hat, will die Funktionen seiner Soundkarten "PCI 64" und "PCI 128" in einem einzigen Chip zusammenfassen. Die Single-Chip-Lösungen "EV 1958" und "EV 1938" werden laut Hersteller unter DOS, Windows 95, 98 und NT laufen. Außerdem sollen die komprimierten Soundkarten Telefonfunktionen wie Puls- und Tonwahl sowie eine automatische Echounterdrükkung unterstützen. Erste Versuchs-Chips wurden bereits an Notebook-Hersteller ausgeliefert.