Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.02.2002 - 

Anbieter setzen auf Branchen-Events

CRM-Messe Salestech fällt dieses Jahr aus

WIESBADEN (mo) - Die für Mitte Juni geplante CRM-Messe Salestech ist von den Veranstaltern abgesagt worden. Das mangelnde Ausstellerinteresse könnte auch andere Events treffen.

Zurückhaltende Investitionen der Anbieter haben die Veranstalter der Salestech dazu bewogen, die Wiesbadener Kongressmesse abzusagen. "Viele Anbieter mussten ihre Marketing-Budgets zurückschrauben", beobachtet Matthias Fromm vom Gabler Management Institut (GMI), Mitveranstalter der Salestech. Trotzdem soll die Messe 2003 wieder stattfinden.

Der Rückzug kommt nicht überraschend. In einer Befragung des auf CRM spezialisierten Beratungsunternehmens Schwetz Consulting unter 66 CRM-Anbietern erhielt die Salestech die zweitschlechteste Note aller CRM-Events. Insider verweisen auf das schlechte Messekonzept, das schon in den vergangenen Jahren in der Kritik stand.

Doch auch erfolgreiche Kongresse haben zu kämpfen. So ist die für November geplante CRM Expo in Köln zwar schon wieder zur Hälfte ausgebucht. Trotzdem kritisieren Aussteller auch hier die hohen Kosten.

Daher stehen alle CRM-Spezialmessen auf dem Prüfstand. Laut Schwetz-Umfrage wollen rund drei Viertel der CRM-Anbieter auf die CeBIT gehen. Daneben liegt der Fokus aber eher auf Branchen-Messen und auf eigenen Events.