Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.06.2003 - 

Absichtserklärung

Crystal Decisions geht an die Börse

PALO ALTO (CW) - Crystal Decisions, in Palo Alto, Kalifornien, ansässiger Anbieter von Berichts- und Analysewerkzeugen, wagt den Schritt an die Börse. Das Unternehmen reichte bei der US-amerikanischen Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) eine Registrierungserklärung für die geplante Einführung seiner Stammaktien ein. Die Emission wird federführend von Goldman Sachs begleitet. Durch den Aktienverkauf versprechen sich die Verantwortlichen Einnahmen von 172,2 Millionen Dollar. Das Unternehmen wurde bereits 1984 gegründet und nahm im Fiskaljahr 2002 insgesamt 271 Millionen Dollar ein. Der Börsengang von IT-Herstellern ist mittlerweile ein seltenes Ereignis. Eines der letzten Unternehmen, das diesen Schritt wagte, war im Dezember 2002 die ehemalige Muttergesellschaft von Crystal Decisions, Seagate Technology. Der Kurs gab bereits am ersten Handelstag um fünf Prozent nach. (jha)