Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.02.1997 - 

Pinnacle Group wird übernommen

CSC kauft Know-how für Baan und Peoplesoft

Als sogenannter Baan Consulting Partner wird CSC einige Kompetenzzentren - unter anderem eines in Hamburg - errichten. Die Berater, hierzulande durch die CSC-Ploenzke AG in Kiedrich vertreten, wollen ausgesuchte Kunden aus Industrie und Handel mit der Baan-Software versorgen. Europäische CSC-Kunden sollen auch von Kompetenzzentren in Amsterdam und Farnborough aus bedient werden. Die Partnerschaft bezieht sich zunächst auf Europa, den Mittleren Osten und Afrika, wird jedoch voraussichtlich auf die USA ausgedehnt.

In den Vereinigten Staaten will CSC sein Know-how für Peoplesoft-Anwendungen verstärken. Zu diesem Zweck plant das Unternehmen, das international tätige Beratungshaus Pinnacle Group zu übernehmen. Die Consultants erzielten 1996 mit 265 Mitarbeitern einen Umsatz von 24 Millionen Dollar. Pinnacle ist Business-Partner von Peoplesoft, einem in den USA und zunehmend auch in Europa populären Anbieter von Client-Server-Lösungen für den Human-Resource-Bereich. Peoplesoft hat seine Angebotspalette inzwischen auf andere Bereiche der Betriebswirtschaft ausgedehnt und verfügt nun auch über Produkte für den Maschinen- und Anlagenbau, Distribution und Finanzwesen.