Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.09.1977

CSMI-DSB-Lehrgang: Software-Module für Sperren und Löschen

MÜNCHEN (hz) - Besondere Akzente setzt die CSMI Computer Systems Management Institut Dr. Gerhard Maurer GmbH in ihrem

"Sieben-Tage-DSB-Lehrgang", indem sie für die Teilnehmer sogenannte "Implementierungsunabhängige Programmiervorgaben" für Benachrichtigen, Auskunft, Berichtigen, Sperren und Löschen bereitstellt. Für diese Software-Module wurde- so die CSMI- eine" annähernd fünfstellige Summe" investiert. Implementierungsunabhängig bedeutet nach Maurer, daß die Programmiervorgaben der jeweiligen Hardware/Software-Konfiguration angepaßt werden. Die Software-Vorgaben sollen gewährleisten, daß Programme ohne Abstürze weiterbrachten können, wenn in Stammdateien Daten gesperrt oder gelöscht wurden.

Tagesthemen des Lehrgangs sind Grundzüge des BDSG für Fortgeschrittene, Interpretation nicht eindeutiger oder umstrittener Gesetzestexte, die Praxis des Datenschutzbeauftragten, Software-Konzepte und Programm-Umstellungen, Software-Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit, physische Notwendigkeiten und organisatorische Maßnahmen für Datenschutz und Datensicherheit sowie Sonstiges, Übriges und Verschiedenes.

Jeder Seminartag besteht aus 14 halbstündigen Lehrmodulen. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt. Die Lehrgänge werden insgesamt viermal durchgeführt: Für Datenschutzbeauftragte mit beruflichem Background EDV-Abteilung vom 4. bis 12. Oktober in Bonn sowie vom 22. bis 30. November in München und für Datenschutzbeauftragte mit EDV-Grundkenntnissen vom 5. bis 13. Oktober in Bonn sowie vom 23. November bis 1. Dezember in München.

Informationen: CSMI GmbH, 8 München 80, Tel. 089/91 20 36