Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.07.1983 - 

Convergent Technologies mit neuem Gateway:

CT-Workstations SNA-fähig

WIESBADEN (pi) - Mit dem CT-SNA Network Gateway hat jeder Benutzer einer Convergent Technologies Workstation Zugang zum SNA-Netz der IBM.

Das Softwarepaket CT-SNA ist auf jeder Einzelstation und auf dem Master eines Convergent Technologies Cluster lauffähig und verwendet dabei die standardmäßig vorhandenen V.24-Schnittstellen. Es unterstützt SNA 3270, SNA RJE und zusätzlich eine vom OEM-Kunden zu spezifizierende CT-SNA Gateway Schnittstelle, auf der sich branchenspezifische SNA-Applikationen entwickeln lassen. Die möglichen Konfigurationsparameter sind neben SDLC Stationsadressen, die Anzahl der vergebenen SDLC Frames und der Logical Units, vorgegebene Übertragungsverbindungen, Halb- oder Vollduplex-Übertragung und Zwei- oder Vierdrahtverbindungen.

Ein zusätzlicher Status Monitor stellt die SNA-Aktivitäten der Physical und Logical Units auf dem Bildschirm dar und dient als Instrument zur Fehleranalyse.

Convergent Technologies ist Rechnerhersteller auf dem OEM-Markt. Die deutsche Tochtergesellschaft wurde kürzlich mit Sitz in Wiesbaden gegründet.

Informationen: Convergent Technologies GmbH, Mainzer Straße 118, D-6200 Wiesbaden, Telefon: 0 61 21/70 00 75