Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.11.1988 - 

Das Datenbanksystem Enterprise DB wurde auf Unix portiert:

Cullinet steigt in die Unix-Arena

MONTREUX (CW) - Mit der Unix-Version des Datenbanksystems Enterprise DB und Entwicklungsumgebungen auf AT&T-Basis engagiert sich die Cullinet Software Inc. auf dem Unix-Markt.

Robert K. Weiler, President von Cullinet: "Unix ist heute, wie es sich sowohl bei der OSF als auch der Archer-Group darstellt, wichtig für die Unternehmen."

Cullinets relationales Datenbanksystem Enterprise DB wird ab dem ersten Quartal nächsten Jahres unter Unix verfügbar sein, kündigt das Unternehmen an. Das RDBMS soll auf den Workstations Sun 3 und Sun 4 unter Unix V, sowie auf dem IBM PC RT mit RISC-Prozessor unter AIX laufen. Für den europäischen Markt wird das RDBMS auch auf Sinix portiert. In den USA wird die Lizenz für den Single-User-Betrieb je nach Konfiguration von

4 800 bis knapp 92 000 Dollar kosten. Die deutschen Preise stehen noch nicht fest.

Das marktreife Datenbanksystem, das ursprünglich auf dem DEC-Betriebssystem VMS entwickelt wurde, arbeitet mit Compiler und integriertem Data-Dictionary.