Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


24.12.1999

Cursor spähen Surfer aus

MÜNCHEN (CW) - Comet Systems Inc. hat eine Software entwickelt, die den langweiligen Cursor von Windows durch beliebige bunte Bildchen ersetzt. Nun hat sich herausgestellt, daß Comet die Bewegungen des Mauszeigers verwendet, um die Surfgewohnheiten der Benutzer ohne deren Wissen zu ermitteln. Der Hersteller räumt dies zwar prinzipiell ein, behauptet aber, keine persönlichen Daten erfassen zu können. "Wir kennen weder Ihr Geschlecht, Ihr Alter noch sonst etwas - für uns sind Sie nichts weiter als ein Browser, der Web-Seiten besucht", erklärte Comet-Sprecher Ben Austin. Rund 60000 Websites, viele davon speziell für Kinder und Jugendliche, machen von dem Comet-Cursor Gebrauch.