Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.09.1983 - 

Magirus vertreibt tragbaren Gavilan-Computer:

Cursorsteuerung mit dem Finger

LEINFELDEN (CW) - Den tragbaren Mikrocomputer von Gavilan, Campbell, hat die Magirus Datentechnik GmbH, Leinfelden, in ihr Vertriebsprogramm aufgenommen.

Besonderheit des Produktes ist nach Angaben von Magirus das sogenannte Touch Pad. Dieses Berührungsfeld, über der Tastatur plaziert, dient zur Cursorsteuerung und Menüauswahl mit dem Finger.

Der LCD-Bildschirm des 16-Bit-Rechners hat eine Kapazität von 8 Zeilen zu 66 Zeichen. Die Hauptspeichergröße beträgt standardmäßig 80 KB, sie kann optional auf bis zu 336 KB erweitert werden.

Ferner ist in das Gerät ein 3-Zoll-Diskettenlaufwerk mit einer formatierten Kapazität von 370 KB integriert. An den Gavilan-Rechner läßt sich ein Drucker anschließen, der die

Buchstaben mit einer Geschwindigkeit von 50 Zeichen pro Sekunde zu Papier bringt.

Magirus bietet vier austauschbare Kapseln mit Anwendersoftware (unter anderem Textverarbeitung, Sekretariat, Kommunikation oder Analyse), wobei das Gerät kompatibel zum IBM-PC sei.

Der tragbare Mikro ließe sich acht Stunden mit einem Akku netzunabhängig betreiben. Er kostet bei Magirus 11 245 Mark, der Drucker zusätzlich 2769 Mark.

Informationen: Magirus Datentechnik GmbH, Dieselstr. 24, 7022 Leinfelden-Echterdingen 2, Tel.: 07 11 /79 90 64.