Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.2015 - 

CyanogenMod 12.1

Custom-ROM erhält Update auf Android 5.1

Cyanogen hat startet einen Update-Marathon. Während für User der Versionen 12 und 12 Sicherheits-Updates kommen, ist auch eine neues CyanogenMod 12.1 erhältlich.
Cyanogen bringt ein Update, das auf Android 5.1.1 Lolipop basiert.
Cyanogen bringt ein Update, das auf Android 5.1.1 Lolipop basiert.
Foto: CyanogenMod

Cyanogen hat auf dem hauseigenen Blog die Verfügbarkeit neuer wichtiger Updates für CyanogenMod 11 und 12 sowie einer ersten stabilen Version von CyanogenMod 12.1 angekündigt. Obwohl die Entwickler im Juni verlauten ließen, dass die Arbeit an den Android-Firmwares auf Basis von Android 4.4 Kitkat und Android 5.0 Lollipop abgeschlossen sei, schieben sie als Reaktion auf die jüngst bekannt gewordenen Sicherheitslücken des Google-Betriebssystems einen Security-Patch nach. Der soll unter anderem die - bislang nur in den Nightly-Versionen gestopfte - Stagefright-Lücke schließen und einige nicht näher erläuterte Anfälligkeiten beseitigen.

Parallel dazu hat Cyanogen auch die Fertigstellung einer ersten stabilen Snapshot-Version von CyanogenMod 12.1 bekannt gegeben. Das Custom-ROM basiert auf der aktuellsten Android-Version 5.1.1 Lollipop und enthält ebenfalls den Stagefright-Sicherheitsflicken. Mit näheren Informationen zu den Änderungen halten sich die Entwickler zurück, aus früheren Blog-Beiträgen geht aber hervor, dass unter anderem die automatische Priorisierung von WLAN-Netzwerken nach den eigenen Wünschen angepasst werden kann. Weiterhin gibt es ein neues IMAP-Protokoll, das durch Intervall-Kontakt mit E-Mail-Servern Strom einsparen soll. Der neue Gello-Browser ist noch nicht mit an Bord.

CyanogenMod 12.1 wird in den kommenden Stunden für viele Smartphones und Tablets zum Download auf dem Cyanogen-Server bereitgestellt. Nach aktuellem Stand gehören dazu etwa

  • das Pus One,

  • das Nexus 5,

  • das erste Motorola Moto X,

  • das HTC One XL.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!