Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.11.1977

CW-Exklusiv-Interview mit Professor Spiros Simitis

MÜNCHEN (CW) - Das erste Interview nach seiner spektakulären Absage, das Amt des Bundesdatenschutzbeauftragten nicht zu übernehmen (CW Nr. 45, Seite 1), gab Professor Spiros Simitis der COMPUTERWOCHE (Seiten 4 und 5). Noch einmal resümierte Simitis in dem Gespräch mit Dr. G. Maurer: "Mir erscheint es unter den gegebenen Bedingungen unverantwortlich, die Aufgaben eines Bundesdatenschutzbeauftragten zu übernehmen." - Auch das Problem der vorgeblichen DDR-Kontakte seines in Griechenland lebenden Bruders klammerte der Professor im CW-Gespräch nicht aus: "Die Vorwürfe zum angeblichen Sicherheitsrisiko sind lanciert worden."