Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.1994

CW gibt Jahrbuch fuer DV-Weiterbildung heraus Wegweiser hilft bei der Auswahl von Seminarthemen und -orten

MUENCHEN (CW) - Einen umfassenden Ueberblick ueber den Markt fuer DV- Schulung und Weiterbildung wird das erste Jahrbuch der COMPUTERWOCHE liefern.

"Wer bietet einen DB-Kurs in Berlin an, wer ein Unix-Seminar in Ostwestfalen?" Diese und aehnliche Fragen, die an die Redaktion oft gestellt wurden, waren Anlass, ein Jahrbuch zu planen, das zur Messe "Qualifikation" im September in Hannover erscheint.

Der Band enthaelt unter anderem Anbieterportraets, ein Verzeichnis von Schulungshaeusern sowie einen ausfuehrlichen Serviceteil und redaktionelle Fachbeitraege.

Der Serviceteil soll in erster Linie allen Personal- und DV- Verantwortlichen aber auch kuenftigen Besuchern von DV-Seminaren helfen, den richtigen Kurs am naechstliegenden Ort zu finden. Das Buch enthaelt dafuer ein Sachgebiets- und ein Postleitzahlenverzeichnis mit den dazugehoerigen Daten der Anbieter.

Im redaktionellen Abschnitt sollen Studien, Checklisten und Fachbeitraege etwa ueber Qualitaet, Methoden und Controlling eine Uebersicht zu Trends in diesem Markt geben.

Das Buch wendet sich in erster Linie an Personal- und Weiterbildungsverantwortliche, an die Org./DV-Leiter sowie an alle Mitarbeiter, die auf dem Gebiet der Informationstechnik Kurse besuchen. Unternehmen, die an einem Eintrag beziehungsweise Portraet interessiert sind, koennen noch bis Juni Unterlagen anfordern. Der Eintrag ist kostenfrei.u

Informationen: COMPUTERWOCHE Verlag GmbH, Ute Puschmann, Rheinstrasse 28, 80803 Muenchen, Telefon 089/360 86-248, Telefax 089/360 86-187.