Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.1979 - 

Datenbank-Zickzack

CW-Nr. 12 vom 23. März 1979, Seite 7

Vordergründig erscheint der Termintausch zwischen den IBM-Geschäftszweigen DV (Datenverarbeitung) und BD logisch konsequent: Wie hätten wohl die System /3-Anwender reagiert, wenn ihnen die 4331 mit voller RPG Il-Unterstützung zuerst angeboten worden wäre?

Also blieb IBM keine andere Wahl, als das System /38 vor der 4300 zu präsentieren. Doch sollte der Parkschutz-Aspekt nicht überbewertet werden: IBM braucht darüber hinaus Benutzer, die die neue Datenbank im Praxiseinsatz testen. Denn es war schon immer ein wesentlicher Bestandteil der IBM-Produktphilosophie, die Erfahrungen aus Pilot-lnstallationen in die Entwicklung von Soflwaresystemen einfließen zu lassen. Dies ist auch bei der /38-Datenbank beabsichtigt, die sich offensichtlich noch im Experimentier-Stadium befindet.