Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.04.2003 - 

Satire

CW-Wert

Sicherheit wird ja heute groß geschrieben. Deshalb bewacht seit einigen Tagen Europas größte Gesichtserkennungsanlage den Zoo von Hannover.

Ja, Sie haben richtig gelesen - den Zoo. Die biometrische Zugangskontrolle steht nicht an den Pforten von Fort Knox, nicht am Militärflughafen Köln/Bonn und nicht vor der amerikanischen Botschaft in Berlin.

Montierte man die Anlage möglicherweise vor dem Affenhaus, um menschliche Eindringlinge von ihren haarigen Verwandten fernzuhalten? Waren die Wärter es leid, die Gäste bei Torschluss von den leckeren Bananen loszureißen? Oder verhielt es sich umgekehrt? Versuchten intelligente Menschenaffen, die Besucherherden zu unterwandern, um anschließend die Weltherrschaft an sich zu reißen?

Nein, der Grund sind 60 000 Dauerkartenbesitzer. Solche Menschenmassen bilden zwar eigentlich einen Quell der Freude für jeden Zoo-Chef, aber die Inhaber verleihen ihr Jahresticket offenbar gern. Zwar hatten die Betreiber sich bemüht, dem Missbrauch mit Passbildchen auf den Dauerkarten vorzubeugen, aber bei bis zu 2000 Besuchern pro Stunde winkte das überforderte Personal die Dauerkartenvorzeiger an einem Sonntagvormittag lieber durch, als eine endlose Gästeschlange zu riskieren, wie der Geschäftsführer des Zoos feststellte.

Mit Europas größter Gesichtserkennungsanlage wird nun alles anders: Die Besucher passieren einen Spiegel und aktivieren per Knopfdruck den Scan. Stimmt das Eintrittsfoto mit dem Ursprungsdatensatz überein, öffnet sich das Drehkreuz. Wenn die Anlage also dafür sorgt, dass keiner reinkommt, der nicht darf, und auch kein Berggorilla rauskommt, um die Atombombe zu klauen, fühlen wir uns richtig sicher.