Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.2002 - 

Satire

CW-Wert

Weihnachten 2002. Das Wirtschaftsklima ist frostig, zumindest das gefühlte. Es gilt, Fixkosten und Return on Investment im Auge zu behalten. Wie das geht?

Nun, man verbindet Nützliches mit Weihnachten. Die Ehegattin bekommt den Staubsauger mit Mikrofilter, den sie schon immer gerne wollte. Großmutter freut sich über ein schönes Dampfbügeleisen oder einen großen Korb mit Wolle. Sie kann noch am Heiligen Abend damit beginnen, die Familie mit Pullovern, Handschuhen und warmen Socken zu versorgen. Die Kinder finden Bettwäsche, Schulmaterialien und Körperpflegemittel unterm Christbaum. Keine Angst vor Tränen. Sind die Sinne erst einmal von Glockenklang, Lichterglanz und Weihnachtsduft benebelt, werden auch solche Geschenke kritiklos genommen. Vorausgesetzt, die Verpackung stimmt. Wichtig ist es, die Total Cost of Ownership vor und während des Tests in keiner Phase aus den Augen zu verlie-ren. Haustiere etwa gehören nicht unter den Weihnachtsbaum. Sie schmutzen, fressen und wollen Zuwendung - Zeit also, die für andere Dinge nicht mehr zur Verfügung steht. Ein Weihnachtsbaum, zugegeben, ist wichtig. Aber muss es immer die Echtholzvariante sein? Amerikaner leben schon viele Jahre glücklich mit nahezu gleichwertigem Kunststoffersatz.

Vielleicht gibt Weihnachten in Zeiten der Rezession auch einmal Anlass, über sich selbst, seine Pläne, die Zukunft und dergleichen nachzudenken. In diesem Zusammenhang kann Ebay weiterhelfen. Beispielsweise findet sich dort unter der Artikelnummer 1925335893 ein "professionelles, seriöses Geschäftskonzept". Es kostet zwar 20000 Euro, aber das ist nicht viel für eine sichere Zukunft. Wer weiß, vielleicht können Sie Ihrer Gattin schon im nächsten Jahr wieder Geschmeide um den Hals hängen?