Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.12.2001 - 

Satire

CW-Wert

Einspruch! Deutschlands Jugend ist nicht dumm. Dumm sind nur die Fragen der Pisa-Studie - und zu lang sowieso.

"Du hast mit Deinem Auto zwei Drittel der Gesamtstrecke zurückgelegt. Du bist mit einem vollen Tank losgefahren, und jetzt ist dein Tank noch zu einem Viertel gefüllt. Hast Du ein Problem?" Wenn keine Tankstelle in Sicht ist, ja, möchte man antworten. In Kanada ist das sicher der Fall.

Wenn schon gefragt wird, dann doch bitte unter Berücksichtigung nationaler Eigenheiten. Ein Beispiel: "Es ist 16.30 Uhr. Du bist in Deinem Auto unterwegs auf der Autobahn Nürnberg-München und gerätst bei Allershausen in einen sieben Kilometer langen Stau, der dich 35 Minuten aufhält. Wie schnell musst Du anschließend fahren, um rechtzeitig zu Gute Zeiten, Schlechte Zeiten vor dem Fernseher zu sitzen?" Tja, da möchten wir die Japaner mal sehen. Zugegeben, es gibt natürlich auch Fragen, die nur sie beantworten können. "Du möchtest Dir den neuen Gamecube kaufen und könntest einen Kredit über 30000 Yen zu einem Zinssatz von 0,0 Prozent bekommen. Dein Sparstrumpf ist prall gefüllt. Solltest Du das Angebot der Bank of Japan angesichts der anhaltenden Deflation annehmen?"

Auch bei Amerikas Jugend könnte mit eindeutigeren Fragen mehr Leistung abgerufen werden. "Du befehligst 23 B52s mit insgesamt 28 Streubomben und hast den Auftrag, 27 Höhlen zu bombardieren. Wie viele Flugzeuge müssen zwei Höhlen angreifen?"

Kommen wir zurück zu unserem Nachwuchs, der ungleich schwerer zu erreichen ist. Folgende Frage wäre vielleicht denkbar: "Das neue Stück von Third Option bringt es auf 130 Beats per Minute. Wie viele Musiktakte kommen auf einen Herzschlag, wenn Du vier Pillen eingeworfen hast?"