Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.01.1998 - 

Satire

CW-Wert

Die stade Zeit gibt sentimentalen Gemütern Anlaß, bei Kerzenschein und Pfeffernüssen über Vergangenes, Gegenwärtiges und Kommendes zu philosophieren. Besonders beliebt ist der vergangenheitsbezogene Konjunktiv, das Was-wäre-gewesen-wenn-Szenario. Anhänger mittelmäßiger Fußballclubs entwerfen es ebenso wie erfolglose Schlagersternchen - oder DV-Anwender.

Die Frage "Was wird sein?" ist dagegen in Kreisen aufgeklärter Anwender tabu. Sie zu beantworten ist Domäne teuer bezahlter Marktforscher. Es mag als unfair erscheinen, diesen Propheten zu unterstellen, sie vertrauten schamlos auf die Vergeßlichkeit der Menschen. Andererseits ist letztere unbestritten - oder fällt Ihnen auch nur eine einzige Vorhersage ein, die um Weihnachten 1996 gewagt wurde? Wir wollen deshalb eine Lanze für das Erinnern brechen. Das Opfer unseres zu statuierenden Exempels heißt Frank Gens und ist Internet-Spezialist bei IDC. Er prophezeite soeben, daß im nächsten Jahr Oracle und Netscape fusionieren. Einfach so. Niemand hat ihm etwas geflüstert; er empfing sozusagen unbefleckt und gebar diese Erkenntnis.

Herr Gens, wir werden das kleinste TÉte-ê-tÉte zwischen Oracle und Netscape mit voyeu- ristischem Eifer notieren. Und wir werden schreiben, Herr Gens von IDC hat es vorhergesagt. Allerdings müssen wir uns vorbehalten, im Falle des Nichteintreffens Ihrer Prognose den Mantel des Vergessens zu lüften.

P.S. Wir wünschen unseren Lesern viel Spaß bei der Lektüre des "Themas der Woche"...