Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.12.2004

CW.zip

¥ Software AG baut auf das Integrationsgeschäft: Die Software AG will im kommenden Geschäftsjahr 2005 ihren Umsatz währungsbereinigt um vier bis sechs Prozent steigern. Für das laufende Jahr geht man von stagnierenden Einnahmen aus. Treiben soll das künftige Wachstum in erster Linie das Marktsegment XML Integration (XMLi). Hier rechnet Finanzchef Arnd Zimmermann 2005 mit einem Umsatzplus von rund 25 Prozent. Dagegen erwarten die Darmstädter im Geschäftsbereich Enterprise Transaction Systems (ETS) wenig Bewegung. Für 2004 werden hier Einnahmen in Höhe von 325 Millionen Euro erwartet. Mit Integrationslösungen will die Software AG im laufenden Jahr rund 80 Millionen Euro verdienen.