Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.12.2004

CW.zip

Philips reduziert Atos-Anteile: Der niederländische Elektronikkonzern Philips hat sich von elf Millionen Aktien des französischen Dienstleisters Atos Origin getrennt. Die Transaktion brachte Philips knapp 550 Millionen Euro und wird im vierten Quartal zu einem Buchgewinn von 160 Millionen Euro führen. Damit verringerte der Konzern seinen Anteil an Atos Origin von bislang 31,9 Prozent auf 15,4 Prozent.