Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.2005

CWTermine

Auf Java umsteigen

9.08., München, 25.08., Köln, 15.09., Berlin

Das eintägige Kompaktseminar richtet sich an IT-Verantwortliche, die vor der Aufgabe stehen, Java-Technologien einzuführen. Neben Vor- und Nachteilen werden Java-Standards wie etwa J2SE, J2EE und J2ME vorgestellt. Auch der Umstieg auf Java und Fragen, die sich daraus für Firmen ergeben, werden thematisiert, ebenso wie Datenbankzugriffe oder Java-Web-Server. Das Seminar wird von Stefan Böttcher, Professor für Informatik an der Universität Paderborn, geleitet. Jeweils am folgenden Tag können Interessierte das getrennt buchbare Seminar "Java und SAP" besuchen.

www.managementcircle.de

IT-Vertragsgestaltung

29. und 30.08., Heidelberg

Führungskräfte sollen in der zweitägigen Veranstaltung verschiedene Vertragstypen und Gestaltungsmöglichkeiten in der IT kennen lernen. Auf dem Programm stehen Software- Outsourcing- und ASP-Verträge. Musterbeispiele und Checklisten sollen es den Teilnehmern im Arbeitsalltag leichter machen, ihre Interessen adäquat umzusetzen.

www.iir.de

Informatica Feminale

29.08. bis 9.09., Bremen

Studentinnen aller Fachrichtungen lädt die Universität Bremen in diesem Jahr bereits zum achten Mal zum Sommerstudium ein. Die Informatica Feminale bieten interessierten Frauen neben Grundlagenwissen für Studienanfängerinnen auch Veranstaltungen für Fortgeschrittene und Absolventinnen, etwa zu Trends in der Softwareentwicklung, Risiko-Management oder Informatik an der Schnittstelle zur Molekularbiologie. Tägliche Ringvorlesungen, Rhetorik- und Präsentationskurse, ein IT-Jobforum sowie Karrieretipps runden das Programm ab.

www.informatica-feminale.de

IT-Portfolio-Management

30.09., Mannheim

Anhand von Beispielen lernen die Teilnehmer in kompakter Form die Verfahren des modernen Portfolio-Managements kennen, beispielsweise wie sie die für ihre Umgebung passenden Methoden, Metriken, Bewertungsmaßstäbe und Strategien auswählen und einsetzen können. Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Qualitätsbeauftragte, die Grundkenntnisse in Softwareentwicklung und Projekt-Management mitbringen sollten.

www.dia-bonn.de