Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.2005

CWTermine

10.08.2005

Anti-Spam-Kongress

7. - 8.09., Köln

• Der Eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. lädt zum dritten Anti-Spam-Kongress ein. Auf dem Programm stehen neben internationalen Initiativen auch Projekte zur Bekämpfung der rechtswidrigen elektronischen Werbewellen. Hochrangige Sprecher der Europäischen Union, der Federal Trade Commission, der OECD, der US-amerikanischen Anti-Spam-Initiative und der britischen Anti-Spam-Group berichten über Maßnahmen zur Eindämmung der ungewollten Werbeflut.

www.eco.de/3.DASK

Unternehmen entdecken Ethik

13.-14.10., Berlin

• Unter dem Motto "Wertebalance - Das Führungsmodell der Zukunft" steht der Kongress von Anselm Bilgris Zentrum für Unternehmenskultur. Anhand von neuen und ungewöhnlichen Denkansätzen sollen Fach- und Führungskräfte lernen, den Tunnelblick abzulegen und jenseits der Unternehmenskennzahlen Ideen zu entwickeln. Mit einer Mischung aus Vorträgen und Workshops soll den Teilnehmern dabei auf die Sprünge geholfen werden.

www.unternehmen-neu-denken.de

Business-Pläne für IT-Projekte

14. - 15.09., München,

30.11. - 1.12., Frankfurt am Main

• In Projekten steigt der Kostendruck. Eine klare Kosten-Nutzen-Analyse erleichtert die Planung. In dem zweitägigen Training lernen IT-Projektleiter und -Koordinatoren sowie Controller und Führungskräfte, wie sie Risiken bewerten und verringern können. Auf dem Programm stehen außerdem Finanzkennzahlen wie beispielsweise Rentabilität oder die Kapitalwertmethode und deren Interpretation.

www.iir.de

Strategische Personalentwicklung

24. - 25.10., Pfäffikon, Schweiz

• Personalverantwortliche bewegen sich oft in einem Spannungsfeld. Auf der einen Seite herrscht massiver Kostendruck, was die Ausgaben für Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter angeht, auf der anderen Seite sichern nur motivierte und gut ausgebildete Angestellte den Unternehmenserfolg. Das Seminar beschäftigt sich mit den Aufgaben der Personalentwicklung, analysiert die wichtigsten Prozesse und stellt Konzepte vor. Neben Referaten und Gruppenarbeiten werden Fallstudien präsentiert. Interessierte sollten über zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in der Personalentwicklung verfügen.

www.zfu.ch/weiterbildung/seminare/pe2t.htm