Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.01.1999 - 

Cyber Studio wechselt den Besitzer

Cyber Studio wechselt den Besitzer Adobe übernimmt Go Live

MÜNCHEN (CW) - Der Postscript-Pionier Adobe hat das deutsch- amerikanische Softwarehaus Go Live Systems Inc. übernommen.

Das kalifornische Unternehmen wurde 1996 von den Deutschen Andreas Polizia und Thomas Mührke gegründet. Go Live beschäftigt derzeit rund 60 Mitarbeiter und gilt als Entwickler von Web- Design-Software für das Internet. Der Go-Live-Entwicklungsstandort in Hamburg mit etwa 30 Mitarbeitern bleibe erhalten, erklärte Frank Steinhoff, Geschäftsführer der Unterschleißheimer Adobe- Niederlassung. Go-Live-Gründer Mührke übernimmt künftig die Position eines Director of Engineering. Das Unternehmen hatte sich in der Vergangenheit auf die exklusive Entwicklung von Macintosh- Software konzentriert. Dazu gehörte das Produkt "Cyber Studio".