Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.2016 - 

Erneute Einstellungsoffensive

CyberArk rüstet Vertrieb in der DACH-Region auf

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der US-Sicherheitsspezialist aus Newton, Massachusetts, will sein Engagement in der DACH-Region ausbauen und stellt gleich sechs neue Vertriebler ein.

Die CyberArk Software GmbH, eine Tochter der gleichnamigen Ltd., ist Spezialist für Sicherheitslösungen gegen Internetattacken und will in der DACH-Region weiter wachsen. Je drei neue Namen bei den Named Accounts und den Field Sales stehen ab sofort im Organigramm.

Jörg Schmidt kümmert sich als Account Executive um Banking-Kunden

Jörg Schmidt
Jörg Schmidt
Foto: CyberArk

Jörg Schmidt übernimmt bei den Named Accounts des Unternehmens den Bereich Banking. Er arbeitet in diesem Bereich seit 32 Jahren, unter anderem bei internationalen Firmen wie Cisco und Siemens. Schmidt kommt von F5 Networks, wo er zuletzt zwei Jahre als Major Account Manager tätig war.

Christoph Kansy wird Enterprise Sales Manager Automotive

Christopher Kansy
Christopher Kansy
Foto: CyberArk

Auch Christopher Kansy sammelte reichlich Erfahrung im IT-Vertrieb. Seit 1995 arbeitet er bei Unternehmen wie TrendMicro, CA oder McAfee. Vor CyberArk war er über vier Jahre als Global Account Manager Automotive bei Symantec.

Marco Jendrzejak ist Account Executive Government

Marco Jendrzejak
Marco Jendrzejak
Foto: CyberArk

Bereits seit Mai 2016 kümmert sich Marco Jendrzejak um die Abteilung Behörden bei CyberArk. Jendrzejak holte sich seine Vertriebserfahrung vornehmlich aus der Kommunikationsbranche. Er kommt von Secusmart, wo er seine Klientel als Key Account kennenlernte. Weitere Stationen waren OnePhone, Vodafone, Xerox oder die Deutsche Bahn AG.

Drei weitere Accounts für die Fläche

Bei den Field Sales verstärken Oliver Hein als Account Executive den Bereich Nord, Henning Feies als Enterprise Sales Manager die Mitte und Martin Müller für den Süden das Team der Region. Oliver Hein war vorher unter anderem bei Oracle, Apple und Novell angestellt, Henning Feies bei Symantec, Veritas, Novell sowie Bechtle. Enterprise Sales Manager Martin Müller kommt von TrendMicro zu CyberArk und war zuvor fast zehn Jahre bei AppSense. (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!