Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.08.2008

D+S erhöht im zweiten Quartal Umsatz und ... (zwei)

14.08.2008
Der Steueraufwand von D+S erhöhte sich auf 10,9 (1,8) Mio EUR. Darin ist eine Abschreibung auf aktive latente Steuern in Höhe von 8,7 Mio EUR enthalten, die wegen der neuen Eigentümerstrukur im zweiten Quartal anfällt.

Der Steueraufwand von D+S erhöhte sich auf 10,9 (1,8) Mio EUR. Darin ist eine Abschreibung auf aktive latente Steuern in Höhe von 8,7 Mio EUR enthalten, die wegen der neuen Eigentümerstrukur im zweiten Quartal anfällt.

Dieser Steuereffekt sorgte für ein negatives Nettoergebnis. Das Ergebnis je Aktie lag bei minus 0,09 EUR. Das um die Sondereffekte "Steuern" und "Abwertung von Wertpapieren" bereinigte Ergebnis je Aktie betrug 0,17 (0,09) EUR je Anteilsschein.

"Insgesamt ist der Vorstand weiterhin zuversichtlich, die Geschäftstätigkeit im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu steigern", hieß es in der Mitteilung weiter. Wie in den Vorjahren solle die Marktstellung der D+S europe sowohl organisch als auch extern ausgebaut werden.

Webseiten: http://www.dseurope.ag/ http://www.apax.com/ DJG/phf/mim

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.