Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.1993

D1-Netz der Telekom macht Boden gut

MUENCHEN (CW) - Der Boom bei den digitalen Mobilfunk-Netzen D1 und D2 haelt an. Entgegen den Prognosen selbst optimistischer Experten wurde nach einer Meldung des Hamburger Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" der urspruenglich fuer Ende des Jahres erwartete Bestand von 500 000 Teilnehmern bereits Ende Juli deutlich ueberschritten. Danach liegt die Deutsche Bundespost Telekom mit einem Marktanteil von rund 45 Prozent immer noch klar hinter der privaten Konkurrenz Mannesmann Mobilfunk; der Abstand werde jedoch zunehmend geringer. So haetten sich im Juli fast 60 Prozent aller Neukunden fuer das D1- Netz der Bonner entschieden. Schlechte Karten haben indes, so "Der Spiegel", die deutschen Hersteller von Funktelefonen, waehrend auslaendische Anbieter wie Ericsson, Motorola und Nokia blendende Geschaefte machten.