Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.05.1994

D1 und D2 werden 1994 nicht billiger

BERLIN (CW) - Hochmut kommt vor dem Fall. Der Start des digitalen E-Netzes in der Bundesrepublik laesst die beiden arrivierten Netzbetreiber Telekom und Mannesmann zunaechst jedenfalls kalt. Angesichts besserer Leistungen infolge eines fast zwei Jahre betragenden Vorsprunges schliesst die Telekom-Tochter Detemobil dem Wirtschafts-Informationsdienst "vwd" zufolge fuer das laufende Jahr Tarifsenkungen im D1-Netz aus. E Plus, das in den Ballungszentren Berlin und Leipzig den Betrieb aufgenommen hat, sei, so Detemobil- Sprecher Dieter Rath, "noch keine ernsthafte Konkurrenz". Dies koenne sich fruehestens 1995 aendern. Bis dahin seien die deutlich niedrigeren Tarife des neuen E-Netz-Betreibers einem "Qualitaetsabschlag" gleichzusetzen, der nur eine "gelassene" Reaktion herausfordere. Auch die Duesseldorfer Mannesmann Mobilfunk GmbH haelt eine Preissenkung fuer ihr D2-Netz noch in diesem Jahr fuer "zunaechst nicht realistisch".