Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.1980

Dachschaden

Steht manchmal schon ein schöner Blödsinn in den DV-Gazetten.

Kam sich doch neulich so ein Informationsverschmutzer sehr schlau vor, als er eine Prognose der International Business Corporation aus dem Jahre 1940 anführte, um die Computer-Explosion zu verdeutlichen. Alle Daten dieser Welt, so das IBM-Orakel vor vierzig Jahren, könnten den Hunger von sechs Großrechnern auch nicht annähernd stillen.

Findet Trauerwein verzeihlich, sich heute darüber zu mokieren, wo doch die Computer-Population immer noch wächst wie Unkraut im Sommerregen. Aber die IBM wird letzten Endes recht behalten warten wir's noch zehn Jahre ab.

Logo, daß man die vorhandenen Jumbos nicht als Schnelldenker bezeichnen kann, wenn sie von mehreren On-Seiten gleichzeitig angequatscht werden. Doch dieser Host-Dachschaden ist reparabel - und die Mainframer sind gerade dabei, die allerorten herumliegenden Distributed Processing-Trümmer zusammenzuklauben. Einige wenige Superrechner werden wie Phö-Nixen aus der SN-A sche hervorsteigen.

S. T. sieht seinen Außer-Haus-Rechenknecht schon in Fort Mainz stehen - bewacht von Bull und Basis-DV. Die haben ja dann nichts Besseres zu tun.

MfG

Abt. EDV und Org.