Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.09.1983

Dahle- Data schafft Diskettenordnung

COBURG (pi)- Ein Programm zur Aufbewahrung von EDV- Unterlagen startet die Coburger Büro- und Zeichengerätefabrik Wilhelm Dahle unter der Bezeichnung "Dahle- Data".

Konzipiert wurde in erster Linie ein System zur Diskettenablage, das aus spezifischen Schuppentafeln, Diskettenordnern und passenden Schutzboxen besteht. Für die Ablage in Schreibtischzügen und Hängeregistraturen werden Hängetaschen angeboten, für eine größere Anzahl von Disketten auch sogenannte Disk- Boxen aus Kunststoff, die mit einem Sicherheitsschloß ausgestattet sind. Den mobilen Einsatz soll ein Wagen namens Data- Caddie erleichtern.

Darüber hinaus umfaßt Dahle- Data Produkte für die Kennzeichnung von DV- Unterlagen sowie Zubehör, das vom Computer- und Typenradreiniger über DV- Lineal bis zu antistatischen Tisch- und Bodenmatten reicht.

Informationen: Wilhelm Dahle, Büro- und Zeichengerätefabrik, Karchestraße 3- 7, Postfach 298, 8630 Coburg, Tel.: 09561/ 1256.