Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1991

Danet bemüht sich um mehr Sicherheit

DARMSTADT (pi) - Eine Vereinbarung über den Vertrieb von Unix-Produkten haben die Kobil Computer GmbH, Worms, und die Geschäftsstelle Produkte der Danet GmbH Darmstadt, getroffen. Kobil ist ein Spezialist für PC-Systeme mit speziellen Schutzeinrichtungen; Danet vertreibt unter anderem das PC-Unix von der Interactive Systems Corp., die jetzt von der Sun-MicrosystemsTochter Sunsoft übernommen werden soll.

Mit Hilfe der von Kobil entwickelten Sicherheits-Hardware hofft Danet, Unix für 386-Prozessoren auch bei solchen Kunden etablieren zu können, die dem Betriebssystem aus Sicherheitsgründen eher skeptisch gegenüberstehen. Kobil hingegen möchte durch den Vertrieb des Interactive-Unix seine Marktchancen vor allem bei den Novell-Anwendern erhöhen, da die "Interactive Ported Netware" eine Einbettung von Kobil-PCs in existierende Novell-Netze erleichtert.