Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.12.1985

Das Daten- und Informationssystem "Vadis" für Versicherungs-Agenturen bietet die EGS Entwicklungsgesellschaft für rechnergesteuerte Systeme mbH aus Erkrath an. Bis zu 30 000 Versicherungsnehmer und ebenso viele -verträge können laut Anbieter mit dem Pake

Das Daten- und Informationssystem "Vadis" für Versicherungs-Agenturen bietet die EGS Entwicklungsgesellschaft für rechnergesteuerte Systeme mbH aus Erkrath an. Bis zu 30 000 Versicherungsnehmer und ebenso viele -verträge können laut Anbieter mit dem Paket verwaltet werden. Die Funktionen der verschiedenen Programme umfassen die Verwaltung einer Anschriftenkartei mit Versicherungsvertragsverzeichnis sowie einer Versicherungsvertragskartei mit automatischer Berechnung von Versicherungssteuer und Endbetrag. Ferner wird die vollautomatische Prämienanpassung bei Tarifänderungen in den Sparten Haftpflicht, technische Versicherungen, Unfall und Gebäude ermöglicht. Zum Leistungsspektrum gehören auch die Komponenten Schadensregistratur, Fälligkeitslisten und Inkasso. Spezielle Registraturen, agenturinterne Statistiken und Schriftverkehr ergänzen das Softwaresystem. Darüber hinaus können mit "Vadis" Angebote erstellt, Werbe- und Akquisitionsmaßnahmen sowie Aktionen zur Erfüllung der Geschäftspläne durchgeführt werden.

*

Ein System zur permanenten Kundenbetreuung bietet die gsi Autocomp Datenservice GmbH aus Oberursel für Hersteller und Importeure von Kraftfahrzeugen an. Mit "IDS Contact" ist es Unternehmensangaben zufolge möglich, Kunden von Neu- und Gebrauchtwagen vom Tag des Kaufes über einen beliebigen Zeitraum bis zum Datum einer Wiederbeschaffung zu betreuen. Unter anderem werde jeder Käufer innerhalb von 36 Monaten zu bestimmten, vom Lebenszyklus des Fahrzeuges abhängigen Terminen angeschrieben, etwa bei einer fälligen KFZ-Inspektion. Gezielte programmgestützte Umfragen sollen helfen, Kaufgewohnheiten und -absichten zu ermitteln. Zusätzliche Einsatzbereiche der Softwarepaketes sieht der Anbieter in der Direktwerbung oder in der Werkstattbetreuung, wobei Selektionen nach vorgegebenen Kriterien möglich seien.