Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.05.1998 - 

Standardsoftware für das Finanzwesen

Das Deutsche Krebsforschungszentrum

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), eine Stiftung des öffentlichen Rechts des Landes Baden-Württemberg mit Sitz in Heidelberg, ist eine von 16 Großforschungseinrichtungen, die sich in der "Hermann-von-Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren" (HGF) zusammengeschlossen haben. Im Forschungszentrum sind mehr als 1500 Mitarbeiter beschäftigt, davon knapp 700 Wissenschaftler. Es verfügt über ein Gesamtbudget von mehr als 200 Millionen Mark. Seine Grundfinanzierung erhält das DKFZ zu 90 Prozent vom Bund und zu zehn Prozent vom Land Baden-Württemberg. Weitere Mittel werden über die Projektförderung eingeworben. Schließlich bilden Spenden aus der Bevölkerung ein hochwillkommenes Förderaufkommen, das angesichts knapper öffentlicher Kassen zunehmend an Bedeutung gewinnt.