Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.1977

Das DOS-Plattenplatz-Verwaltungssystem "Easyspace" von Value Computing wurde in seinem ersten Einsatzjahr von seinen Anwendern durchweg gut beurteilt. Die amerikanische Marktforschungsgesellschaft Datapro hatte bei einer Umfrage bei 15 "Easyspace"-Benutz

Das DOS-Plattenplatz-Verwaltungssystem "Easyspace" von Value Computing wurde in seinem ersten Einsatzjahr von seinen Anwendern durchweg gut beurteilt. Die amerikanische Marktforschungsgesellschaft Datapro hatte bei einer Umfrage bei 15 "Easyspace"-Benutzern auf die Frage nach der Gesamtzufriedenheit 14mal die Antwort "Ausgezeichnet" erhalten, und nur ein Anwender benotete das Produkt beim Kriterium "Dokumentation" niedriger als "gut".

Die Einsatzmöglichkeiten seines Fertigungsorganisationssystems "Kfos 6100" hat Kienzle in einer neuen Softwarebroschüre beschrieben. Sie enthält Berichte über die Kfos-Programme Vorkalkulation, Materialwirtschaft, Zeitwirtschaft, Nachkalkulation sowie den Hauptbestandteil des Verfahrens, die Datenbank, mit der die zentrale Stammdatenverwaltung vorgenommen wird. Die Broschüre kann unter der Bestellnummer ORG 90 bei jeder Kienzle-Geschäftsstelle bezogen werden.

"GINO-2D" heißt das neue Grafik-Softwarepaket des Computer Aidet Design Centre in Cambridge. Es ist eine Weiterentwicklung des "GINO-F"-Programms und soll sich besonders für Grafik-Anwendungen mit zweidimensionaler Darstellung eignen. "GINO-2D" läuft auf Rechnern unterschiedlicher Hersteller und unterstützt grafische Ausgabeeinheiten wie Plotter, Speicherbildschirme und "Refresh-Display".

Magnetbandverwaltung als TP-Applikation für Arbeitsvorbereitung, Bandarchiv sowie Operating, bietet Hübner & Mergard mit seinem neuen TFAST/TP an. Unter der Steuerung des IBM-TP-Monitors-CICS können mit insgesamt 16 Transaktionen am Bildschirm beispielsweise fehlerhafte Bänder ermittelt oder Blockierungsfaktoren für eventuelle Tuning-Maßnahmen analysiert werden.