Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.1994

Das Einsteigerseminar - MS Excel 5.0

Olaf Koch, BHV Verlag, Korschenbroich 1994, 406 Seiten, 19,80 Mark

Mit Excel 5.0 hat sich Microsoft als unumstrittener Marktfuehrer in diesem Segment etabliert. Das neue Buch von Olaf Koch bietet einen ebenso methodischen wie ausfuehrlichen Einstieg in die Tabellenkalkulation. Nach einer groben Uebersicht ueber die Funktionen erlaeutert der Autor das didaktische Vorgehen: Jeder Lernschritt beginnt mit einer Definition des Ziels, dann werden Ausgangssituation und Loesungsweg geklaert, das Resultat praesentiert und auf potentielle Fehler aufmerksam gemacht.

Schritt fuer Schritt lernt der Leser die Bestandteile der Fenster wie Menue- , Symbol- oder Bearbeitungsleisten und den Umgang mit Funktionstasten und der Maus kennen. Auf dieser Grundlage steigt er in die eigentliche Tabellenkalkulation mit Zahlen- und Formeleingaben, dem Kopieren von Formeln und dem Aufbau eigener Arbeitsblaetter ein. Als Beispielanwendungen dienen ein Kassenbuch und der Aufbau eines Rechnungsformulars.

Separat abgehandelt werden zusaetzlich die Themenkomplexe Ausdruck, Rechnen mit Datumsangaben, der Einsatz von Diagrammen und die Tabellenfunktionen von Excel. Letztere werden jedoch sehr knapp behandelt und koennen den Leser nur auf die Existenz unzaehliger zusaetzlicher Anwendungsmoeglichkeiten des Programms aufmerksam machen.

Das Buch wendet sich an Einsteiger, die noch nie mit Excel zu tun hatten. Ihnen hilft es mit verstaendlichen Texten und hilfreichen Grafiken und ersetzt gaengige, in der Regel recht teure Schulungen weitgehend. Nach Lektuere des Titels steht es dem Anwender frei, sich detailliertere Titel zu Spezialgebieten wie der professionellen grafischen Aufbereitung des Zahlenmaterials oder der Makroprogrammierung zu beschaffen.