Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.11.1992

Das Freiburger Softwarehaus Lexware stellt die Windows-Version des PC-Lohnauskunftsprogramms "Lexlohn" vor. Das Softwarepaket erlaubt die Berechnung von Netto- und Bruttolöhnen sowie den Vergleich von Steuerklassen. Erstellte Formdateien können mit Prog

Das Freiburger Softwarehaus Lexware stellt die Windows-Version des PC-Lohnauskunftsprogramms "Lexlohn" vor. Das Softwarepaket erlaubt die Berechnung von Netto- und Bruttolöhnen sowie den Vergleich von Steuerklassen. Erstellte Formdateien können mit Programmen wie Excel und Word von Microsoft weiterverarbeitet werden. Lexlohn kostet für den Einzelplatz rund 240 Mark.

Die IBM Deutschland GmbH hat ihr Warenwirtschaftspacket "MMS/400" für AS/400-Rechner an die Hänchen & Partner GmbH, Leinfelden-Echterdingen, verkauft. Die Software besteht aus den Modulen Auftragsbearbeitung, Warenbeschaffung, Bestandskontrolle, Kunden- und Lieferantenkontrolle sowie Vertriebsunterstützung beziehungsweise Marketing. Für Anfang nächsten Jahres ist eine neue Version angekündigt.

Die Computer Associates GmbH, Darmstadt, bietet ihren Kunden das Zeichen- und Bildgestaltungsprogramm "CA-Cricket Paint" für Windows an. Die Software enthält neben erweiterten Zeichenfunktionen Möglichkeiten zur Fotoretusche und Bildüberblendung, so daß mehrere Bilder miteinander kombiniert werden können. Das Paket läuft unter Windows und kostet rund 680 Mark. Eine Kombination von Cricket Paint und dem Bildverarbeitungssystem CA-Cricket Image wird für etwa 740 Mark angeboten.

Frame Technology kündigt eine deutschsprachige Ausführung der DTP-Software Framemaker für Windows an. Das Programm bietet Funktionen zur Text-, Grafik- und Tabellenbearbeitung in WYSI-WYG-Darstellung. Framemaker arbeitet mit Object Linking and Embedding (OLE) und ist neben der Windows-Version auch für diverse Unix-Rechner erhältlich. Das Produkt wird von der DTP Partner GmbH, Hamburg, vertrieben.

Eine Komplettlösung für die Auftragsabwicklung auf AS/400-Rechnern hat die GFC

mbH in Düsseldorf vorgestellt. Herstellerangaben zufolge lassen sich mit der Software Aufträge direkt beurteilen, Abläufe und Überbelastungen eines Arbeitsplatzes erkennen sowie Arbeitseinsätze auf Kostenstellen verteilen. Zum Lieferumfang gehören per Twinax-Kabel anschließbare Terminals für die Auftragszeit-Erfassung und die passende Anwendungssoftware.