Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.1987

Das Lawrence Livermore National Laboratory, ein von der University of California betriebenes Institut des für Kernwaffentests zuständigen U.S. Department of Energy, hat seinen zehnten Cray-Rechner bestellt. Die in Kürze zu installierende Konfiguration e

Das Lawrence Livermore National Laboratory, ein von der University of California betriebenes Institut des für Kernwaffentests zuständigen U.S. Department of Energy, hat seinen zehnten Cray-Rechner bestellt. Die in Kürze zu installierende Konfiguration einer X-MP/416 kostet 22 Millionen Dollar. Erst die zweite Cray - zu einer X-MP/216 kommt eine X-MP/24 hinzu- orderte hingegen das staatliche französische Unternehmen Électricité de France, das für die Konstruktion von Nuklearanlagen verantwortlich ist.