Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.1976

Das muß verbessert werden

Beim letzten CAMAC-Symposion in Brüssel nannte Prof. Dr.-Ing. K, Zander vom Berliner Hahn-Meitner-Institut folgende aktuellen Aufgaben für die Verbesserung und Erweiterung von CAMAC: Aufnahme der Richtlinien für serielle Bus-Systeme in Hard- und Software-Kataloge - Einsatz der CAMAC-"Parasitensprache" IML bei seriellen Systemen - Fertigstellung des Realtime-Basic mit Camac-Erweiterungen - Aufnahme der Entwicklungsarbeiten für die Erweiterung von Realtime-Fortran, PEARL, PASCAL, CORAL etc. - Zusammenarbeit mit Purdue Europe bei der Entwicklung der "Long Term Process Language" (LTPL), die von den EG-Behörden gefördert wird - Untersuchung über den Einfluß der "Intelligenz-Verteilung" auf CAMAC - Entwicklung einer "kalten" CAMAC-Version und Verkleinerung der Stromversorgungseinheiten - Untersuchungen über eine "schnelle" CAMAC-Version - Überlegungen zur Interface Entwicklung nach 1980.