Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.07.1986

Das neue Multifunktionsterminal BT01 hat Nixdorf Österreich jetzt für den Vertrieb freigegeben. Der Benutzer soll mit dem Gerät gleichzeitig telefonieren und am Btx-Dienst teilnehmen können. Diese Kombination, so Nixdorf-Österreich-Chef Alfred Moser, we

Das neue Multifunktionsterminal BT01 hat Nixdorf Österreich jetzt für den Vertrieb freigegeben. Der Benutzer soll mit dem Gerät gleichzeitig telefonieren und am Btx-Dienst teilnehmen können. Diese Kombination, so Nixdorf-Österreich-Chef Alfred Moser, werde vor allem im Bankbereich gefragt sein, da in der Geld- und Kreditwirtschaft derzeit das größte Interesse an Btx bestehe.

Fünf Rainbow-100-PCs stiftete Digital Equipment der Grazer Karl-Franzens-Universität anläßlich ihres 400jährigen Bestehens. Die Systeme sollen von verschiedenen Stellen und Instituten in erster Linie für administrative Aufgaben eingesetzt werden.

Die Generalvertretung des interaktiven Data Dictionary und Dokumentationssystems Doku 2000 hat die Ratio Data Service AG, Wien, für Österreich, die Comecon-Länder und Jugoslawien übernommen. Das System enthält laut Anbieter Dokumentations- und Tabellenverwaltung, Generierungen, Informationssuche sowie Batch/Dialog. Doku 2000 lasse sich mittels aller namhaften Hardwaresysteme der Herstelle IBM, Siemens, Hewlett-Packard, Bull, DEC, Nixdorf, Philips, Sperry und Texas Instruments bedienen.

Den Vertrieb von Compact-Computern in Österreich haben die Compaq Computer GmbH, München, und die Schwaighofer Computer Vertriebsgesellschaft mbH Co. KG, Innsbruck, jetzt vertraglich vereinbart. Mit Rückwirkung zum 1. Mai dieses Jahres schreibt der Kontrakt vor, daß die Systeme ausschließlich über den Fachhandel an Endkunden verkauft werden.