Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.12.2002 - 

Naturwunder dieser Welt auf DVD

Das Wohnzimmer wird zum Imax-Kino

MÜNCHEN (hi) - Neue Wege in Sachen DVD geht die Escapi GmbH. Unter dem Label "XCQ" bringen die Bonner populäre Imax-Filme für zu Hause auf den Markt.

"Xtreme Cinema Quality Based on Imax Technology" verspricht Escapi unter dem Label "XCQ". Im Rahmen dieser Reihe veröffentlichen die Bonner die auf 70 Millimeter aufgenommenen Imax-Filme auf DVD. Im Vergleich zu üblichen DVDs entsteht ein doppelt so hohes, hochauflösendes Bild.

In Kombination mit der Tonspur in Dolby Digital 5.1 und DTS ergibt sich ein so faszinierendes, realitätsnahes Filmerlebnis, dass der Betrachter angesichts der Unterwasseraufnahmen des Titels "Das Große Barrier Riff" am liebsten selbst ins Wasser springen würde. Darüber hinaus sind bislang die Imax-Filme "Niagara Falls", "Die Serengeti", "Grand Canyon" sowie "Hidden Hawai" als deutsche DVD-Version erschienen. Weitere populäre Imax-Titel sind für 2003 geplant. Dann sollen auch erste 3D-Versionen von Imax-Filmen auf DVD konvertiert werden. Das Imax-Vergnügen auf DVD kostet rund 25 Euro.