Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1992

DAT-Laufwerke von Sony

HAMBURG (pi) - Die DAT Laufwerke von Sony sind künftig über den Distributor Addit Datensysteme GmbH zu haben. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg offeriert zwei 3 1/2-Zoll-Modelle, nämlich die Version "SDT-2000" für 2 GB Daten sowie die Variante "SDT-4000", die für ein Datenvolumen von 4 GB beziehungsweise mit Datenkompression für 8 GB konzipiert ist.

Das 2-GB-Modell eignet sich dem Anbieter zufolge besonders für Datensicherungs-Systeme mit hoher Kapazität sowie zur Datenverteilung und -archivierung bei Minicomputern, Fileservern, Workstations und PCs. Während die STD-4000-Lösung mit einer Datenstransfer-Rate zwischen 366 KB/s und 732 KB/s arbeitet, je nach Datenkompressionsrate, leistet das Laufwerk STD-2000 183 KB/s. Beide Geräte verfügen über eine SCSI-2-Controller-Schnittstelle und unterstützen das SCSI-2-Sequential-Access-Device-Comand-Set, einen Befehlssatz für sequentielle Speichermedien. Die Kompatibilität zu bisherigen Sony-Laufwerken soll gegeben sein. Das Modell SDT-2000 kostet rund 2900 Mark. Für die SDT-4000-Variante sind zirka 3200 Mark aufzuwenden.